Blue Hors Hengste steigen im WBFSH Ranking auf

Die neue WBFSH Rangliste der Dressurhengste wurde vor wenigen Tagen veröffentlicht – und auch in diesem Jahr finden sich Blue Hors Hengste im oberen Ranking wider.

Blue Hors Don Schufro

Die WBFSH Rangliste für das Jahr 2020 hat sich aufgrund der gesamten Situation bedingt durch COVID-19 nicht großartig verändert, da viele Spitzensportveranstaltungen abgesagt werden mussten. Trotz der derzeitigen gegebenen Umstände haben Blue Hors Hengste es geschafft, in der Rangliste weiter aufzusteigen. Zum einen aufgrund ihrer Sportergebnisse und zum anderen durch die eindrucksvollen Ergebnisse ihrer Nachkommen.

 

Der einzig wahre Blue Hors Don Schufro, abstammend vom ebenso legendären Donnerhall - Pik Bube I, stieg von seinem zehnten Platz im vergangenen Jahr auf einen beeindruckenden achten Platz auf. Blue Hors Zack, abstammend von Rousseau (Platz 13 des WBFSH Rankings) und mit Jazz (Platz 2 des WBFSH Rankings) als Muttervater, verbesserte sich um neun Plätze von Platz 26 und belegt nun einen fantastischen 17. Platz in der Wertung der Dressurhengste.

 

Weitere Artikeln